entlang der Schwarzmeer Küste

DSC00353.JPG

Durch die Grenzen war ich in senationellen 30 Minuten, echt klasse. Weiter Richtung Samsun an der Schwarzmeer-Küste entlang…….

Da mir niemand genau sagen konnte, wie schnell ich auf der Autobahn ähnlichen Landstraße fahren darf, habe ich 85 km/h gewählt, und konnte so die See rechts von mir genießen.

Weiter bis nach Rize zum Geld wechseln und Sim-Karte besorgen. Beides ging Problemlos über die Bühne. Danach wollte ich einen Kaffee trinken, wusste aber nicht, dass Ramadan ist. Ich wunderte mich schon, dass alle Cafe´s voll besetzt waren, niemand aber etwas getrunken hat. Ich bekam meinen Kaffee schon, hatte aber irgendwie ein schlechtes Gefühl dabei….

Untergekommen bin ich in Persembe. Ich habe die kleine Halbinsel auf der Karte entdeckt, und will die paar KM am nächsten Morgen aussen rum………

 

Noch ordentlich und sehr lecker im Hotelrestaurant gegessen, ging ich auch relativ zeitig ins Bett, wurde aber alle Stunde an den Ramadan erinnert. 🙂 die Moschee war 50 m weiter.

Ergänzung 🙂 ich war noch beim Barbier, das wollte ich unbedingt mal machen 🙂

Morgen geht weiter über Samsun Richtung Istanbul

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s