Slowenien bis Scheffau

Nach einem kleinen Frühstück, der ersten Mahlzeit nach dem Abendessen vom vergangenen Samstag Abend startete ich um 7.30 Uhr Richtung Villach. Die Apotheke war schnell gefunden, das entsprechende Medikament auch 🙂 Es dauerte ein bisschen, dann ließ der Schmerz endlich nach 🙂

Ein neuer Plan wurde gefasst, es sollte Richtung Dolomiten gehen 🙂  Bei noch herrlichem Wetter war es mal wieder richtig schön, Kurven zu wedeln, die Landschaft zu genießen und auch mildere Temperaturen zu haben. Die letzten beiden Tage hatte ich stellenweise 37 Grad auf dem Bordcomputer stehen. Leider hielt das Wetter nicht mehr lange, und anfänglich flüchtete ich mich immer in die Bushaltestellen-Häuschen, oder suchte mir einen Unterstand – ich hatte einfach keine Lust das Regenkomi anzuziehen. Die Wetterprognosen versprachen für die nächsten Tage keine Besserung, und es war kein Spass mehr mit dem Stollenprofil am Hinterrad und dem fast abgefahrenen Vorderrad im Nassen über die Pässe zu fahren. Also gab es eine erneute Planänderung: Ich war in der Nähe des Tauerntunnels, und die Reisenden die ich getroffen habe, meinten alle, dass das Wetter auf „der anderen Seite“ besser sei. Das war anfänglich auch so, habe aber immer wieder einen Schutt abbekommen. Mein Ziel für diesen Abend war der Ort Scheffau am wilden Kaiser.

Ich kam gegenüber des Hotel-Gasthofes Weberbauer in einer netten Pension unter, ruhte mich ein wenig aus, und ging zum Abendessen natürlich zum Weberbauer 🙂 Wiener Schnitzel war angesagt 🙂 Bei relativ angenehmen Temperaturen verbrachte ich den Abend draußen auf der Terrasse und lernte Christine und Jens kennen. Sie kamen aus der Nähe von Stuttgart und verbrachten ihren Urlaub hier in der Scheffau. Wir hatten uns viel zu erzählen und es war ein wirklich netter und gelungener Abend. Wir verabschiedeten uns gegen 23.00 Uhr, – ich wollte gegen 08.00 Uhr Morgens losfahren, das war Jens dann doch zu früh 🙂 Ganz liebe Grüße an dieser Stelle an Euch beide

IMG_0872

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s