von Rotorua nach Waimangu

Vulcanic Valley

Eine super tolle Wanderung durch das Gebiet mit tropischen Pflanzen und Geothermalen Feldern – blubbernde Seen – haut uns um – fast wörtlich, denn der Schwefelduft ist enorm. Aber die Schönheit der Natur lässt einem sowieso den Atem stocken. Also passt es wieder 🙂 Schaut euch diesen Wald an und die blubber Seen

Nach diesem super Erlebnis fuhren wir mit unserem Vehikel weiter zu Wai o Tapu

Auch hier gibt es Thermalfelder und Crater die brodeln.

Ein unwirklich grün wirkender See genannt Devils Bath bekommt seine Farbe durch Bakterien und das Sonnenlicht. Sieht unecht aus … aber hier ist der Beweis unter den Bildern !

„Lady Knox Geyser show starts at 10.15 am“

Die haben wir natürlich nicht geschafft …. was soll’s 🙂 Unser Tag ist voll von Eindrücken, unterwegs könnte man alle 5 Minuten stehen bleiben und staunen …. staunt mit uns

Nach diesen Schwefelhaltigen Erlebnissen fuhren wir weiter nach Taupo am Lake Taupo entlang – nur frische Luft 🙂

bild (18)

Bis Turangi – dann Waioru und bis Ohakune auf den Campingplatz, der sehr empfehlenswert ist – super Sanitär Gebäude mit Handtuchheizung pro Dusche usw. Daumen hoch !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s